Es ist normal, verschieden zu sein.
Es ist normal, verschieden zu sein.

Ein Ort für die ganze Familie

Mit Kita!Plus möchte das Land Rheinland-Pfalz die Kita zunehmend zu einem Ort für die ganze Familie machen.

Im Mittelpunkt des Programms stehen die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern und die gute Vernetzung der Kitas im Sozialraum.

Dabei geht es konkret um das Schaffen von Rahmenbedingungen, die Ihnen als Eltern soziale Kontakte und den Austausch untereinander sowie mit den Erzieher/-innen und anderen unterstützenden Professionen ermöglichen;

 

Unsere Angebote:

 

WERKGRUPPE

Jeden Dienstag findet ab 17:oo Uhr eine Werkgruppe statt, in der Eltern mit ihren Kindern kreativ mit den verschiedensten Werkstoffen gemeinsam arbeiten.

 

 

ELTERN-KIND-GRUPPE

Immer mittwochs  von 14.15 -15.45 Uhr findet unsere ELTERN-KIND-GRUPPE mit wechselnden Themen statt. Das Programm wird per Aushangbekannt gegeben. Wir basteln, singen, tanzen und backen zusammen. Zudem gibt es bei KUNTERBUCH die Möglichkeit Bücher oder Spielekisten auszuleihen.

 

ENTSPANNUNGSANGEBOTE

Wechselnde Entspannungsangebote durch eine Entspannungspädagogin werden in der KiTa angeboten. Z.B. Traumstunden mit schulvorbereitenden Übungen für die Vorschulkinder und Eltern-Kind-Entspannung. Inhalte sind: Entspannung durch Bewegung, z.B. Yoga, Übungen zur Progressiven Muskelentspannung, Meditation und Stilleübungen, Massagegeschichten und Phantasiereisen

 

 

AUSFLÜGE

Innerhalb des Jahres werden verschiedene Ausflüge für alle Familien angeboten.

>Hierzu gehören bspw.. Ziele im Sozialraum, Waldtage oder Familienattraktionen

Die Ausflüge sind für alle Familienmitglieder kostenfrei. Sie erhalten frühzeitig die Möglichkeit sich anzumelden.

 


Angebote im Stadtteil

Es ist uns wichtig, dass die KiTa und ihre Familien mit den Menschen und Angeboten im Stadtteil vernetzt sind.

Wir möchten daher Kontakte zu anderen Einrichtungen und Institutionen im Stadtteil pflegen und gemeinsame

Angebote machen.

z.B. Dreck-Weg-Aktion mit dem BUND, HERBSTFEST in Kooperation mit der Schule im Stadtteil, Kontakt zum Frauenbüro.

 

Aktuelles

Die Lebenshilfe Koblenz betreibt auf der Niederberger Höhe zwei Wohngemeinschaften für Menschen mit Behinderung

Stellenangebote              AKTUELL:                                                                   FSJ/ BDF für die Tagesförderstätte und Ambulanten Hilfen                                                    Pädagogische Fachkräfte für Tagesförderstätte und Kindertagesstätte                                           Sprachförderkraft und Integrationshilfen für die Kindertagesstätte   

Freiwilligendienste FSJ / BFD

klicken Sie den Link und die Bilder an:

Freizeitprogramm 2019

Zum Download unserer Flyer bitte Bild anklicken
Wir werden freundlich unterstützt von und unterstützen die Idee des Regiovereins. Mehr Info durch Anklicken des Bildes.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung, Ortsvereinigung Koblenz e.V.