Es ist normal, verschieden zu sein.
Es ist normal, verschieden zu sein.

Die Lebenshilfe Koblenz e. V. sucht ab sofort für Ihre Kindertagesstätte am Löwentor eine/eine

 

pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

in Teilzeit, 19,5 h/W, befristet für die inklusive Arbeit in der Kita über das Sozialraumbudget

 

Ihre Aufgaben:

  • die pädagogische Förderung und Begleitung der Kinder in einem inklusiven Kontext,
  • differenzierte, interkulturelle Angebote in heterogenen Kleingruppen,
  • Angebote für Eltern in der Einrichtung, die die Integration und die Toleranz untereinander ermöglichen und somit Netzwerke für alle Familien schaffen,
  • Begleitung der Kinder mit Beeinträchtigungen bei Aktivitäten, der Vorschularbeit sowie dem Übergang von Kita in die Grundschule um Chancengleichheit herzustellen,
  • Unterstützung des Teams in der Begleitung zu offenen Angeboten in der Einrichtung und zu diversitätsbewusster Bildung,
  • das Erkennen und verändern struktureller Benachteiligungen in der Einrichtung,
  • Elternarbeit und Beratung gehören zu Ihren Aufgaben.

Wir erwarten:

  • Erzieher/in, Heilpädagoge/in, Pädagogik B.A., o.Ä.
  • Flexibilität und Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten mit Anbindung an das Fachteam
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Teamarbeit
  • Berufserfahrung in der pädagogischen Begleitung von Kindern mit Beeinträchtigung ist von Vorteil

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld
  • fachliche Begleitung und Austausch im Fachteam
  • eigenverantwortliches Arbeiten nach sorgfältiger Einarbeitung
  • einen Arbeitsplatz in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre mit einem sympathischen Team
  • Entgelt in Anlehnung an den TVÖD
  • einen befristeten Arbeitsvertrag bis 31.12.2025
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Weiterführende Informationen auf unserer Homepage auch      LEBENSHILFE

                                                                                                    Kita am Löwentor

  

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

 

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie gerne die Kindertagesstättenleitung Frau Daniela Mayer kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mail: dmayer@lebenshilfe-koblenz.de     Tel.: 0178 6084339

 

Die Lebenshilfe Koblenz e. V. sucht ab 01.06.2022 für Ihre Kindertagesstätte Kunterbunt ein/eine

 

pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

in Vollzeit bis zu 39h/W, Mutterschutz- und Elternzeitbefristung 

 

Ihre Aufgaben:

  •  inklusives Arbeiten
  •  die pädagogische Begleitung der Kinder im Alltag
  •  Begleitung und Förderung von Kindern mit Beeinträchtigung
  •  Umsetzung der pädagogischen Konzeption
  •  Umsetzung der BEE, RLP
  •  das Planen, Durchführen und Dokumentieren der pädagogischen Arbeit
  •  Bildungsdokumentation
  •  Angebote im Rahmen der Erziehungspartnerschaft (z.B. Elterngespräche)

Wir erwarten:

  • eine Berufsausbildung in einem nach der Fachkräftevereinbarung RLP für Kitas geforderten Ausbildungsberuf 
  • Erfahrung im Bereich der integrativen / heilpädagogischen Arbeit
  • hohe Motivation sowie Flexibilität und Freude an der Arbeit mit Kindern und deren Familien
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten mit Anbindung an das Fachteam
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zur konstruktiven Teamarbeit

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und interessantes Arbeitsfeld
  • fachliche Begleitung und Austausch im Fachteam
  • eigenverantwortliches Arbeiten nach sorgfältiger Einarbeitung
  • einen Arbeitsplatz in einer angenehmen und kollegialen Atmosphäre mit einem sympathischen Team
  • Entgelt in Anlehnung an den TVÖD
  • einen vorerst befristeten Arbeitsvertrag mit Aussicht auf unbefristete Weiterbeschäftigung
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten,

 

Weiterführende Informationen auf unserer Homepage auch      LEBENSHILFE

  Lebenshilfe KiTa Kunterbunt (Rauental)

  

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

 

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie gerne die Kindertagesstättenleitung Frau Rebecca Graef kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mail: rgraef@lebenshilfe-koblenz.de     Tel.: 0176 14897616

          

Die Lebenshilfe Koblenz e.V. sucht ab sofort für den Bereich des Integrationspädagogischen Fachdienst Schule  ein/eine

 

Pädagogische Fachkraft (m/w/d)

 

Die Stundenumfänge bewegen sich meist zwischen 15 und 25 h/W

 

Für den Bereich der schulischen Integrationshilfe suchen wir immer wieder heilpädagogische oder sozialpädagogische Fachkräfte, beispielsweise für die individuelle Begleitung und Unterstützung von Kindern/ Jugendlichen mit Beeinträchtigungen im sozial-emotionalen Bereich oder im Bereich der Autismus-Spektrums-Störung.

 

Ihre Aufgaben:

  • Begleitung und Unterstützung von Kindern mit Beinträchtigung, um ihnen eine Teilhabe in den unterschiedlichen Bildungsangeboten zu ermöglichen

Wir erwarten:

  • pädagogische Ausbildung / Studium und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • hohe Motivation und Flexibilität
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten mit Anbindung an das Fachteam
  • Kooperation mit Schule, den Eltern und anderen Fachkräften
  • Konflikt- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und außergewöhnliches Arbeitsfeld
  • fachliche Begleitung und Austausch im Fachteam
  • Autismus bzw. schulische Integrationshilfe
  • eigenverantwortliches Arbeiten

Weiterführende Informationen auf unserer Homepage auch: IPFD Schule

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie gerne die Teamkoordinatorin Verena Schäfer kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mail: vschaefer@lebenshilfe-koblenz.de    Tel.: 0261 96 35 53 -23

 

 

 

 

 

 

Die Lebenshilfe Koblenz e.V. sucht ab sofort für den Bereich Integrationshilfe in Regelkindertagesstätten ein/eine

 

Stundenumfang: meist 8 - 16 h/W zu Kernzeiten von Kindertagesstätten

 

Für den Bereich der Integrationshilfe suchen wir immer wieder Heilpädagogen*innen oder Erzieher*innen, beispielsweise für die individuelle Begleitung und Unterstützung von Kindern mit Beeinträchtigungen im sozial-emotionalen Bereich oder im Bereich der Autismus-Spektrums-Störung.

 

Heilpädagoge oder Erzieher (m/w/d)

 

Ihre Aufgaben:

  • Förderung und Begleitung
    jeweils eines Kindes mit Behinderung in einer Regelkindertagesstätte
  • individuelle Förderplanung und deren Umsetzung
  • selbständiges Arbeiten mit Anbindung an ein Fachteam
  • Kooperation mit der Kindertagesstätte, den Eltern und anderen Fachkräften

Wir erwarten:

  • pädagogische Ausbildung und Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung
  • hohe Motivation und Flexibilität
  • selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten mit Anbindung an das Fachteam
  • Kooperation mit Kindergarten, den Eltern und anderen Fachkräften
  • Konflikt- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • ein abwechslungsreiches und außergewöhnliches Arbeitsfeld
  • fachliche Begleitung und Austausch im Fachteam
  • eigenverantwortliches Arbeiten

Weiterführende Informationen auf unserer Homepage auch: Integrationspädag. Fachdienst KITA

 

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

Für weitere Informationen oder bei Fragen können Sie gerne die Teamkoordinatorin Verena Schäfer kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Mail: vschaefer@lebenshilfe-koblenz.de     Tel.: 0261 96 35 53 -23

 

Initiativbewerbungen

können Sie gerne per E-Mail an uns richten:

 

bewerbung@lebenshilfe-koblenz.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lebenshilfe für Menschen mit Behinderung, Ortsvereinigung Koblenz e.V.